Posts

Es werden Posts vom Juni, 2015 angezeigt.

Das Comeback der Vorratsdatenspeicherung: Was Hoteliers beachten sollten

Bild
Nachdem das umstrittene Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung bereits vom EU-Gerichtshof gekippt und politisch schubladisiert wurde, wagt die deutsche Bundesregierung derzeit einen erneuten Vorstoß zur (Wieder-)Einführung der umstrittenen Verordnung.

Ende Mai wurde im deutschen Kabinett der Gesetzesentwurf beschlossen, der im September im Bundestag verabschiedet werden soll. Wir merken in der letzten Zeit wieder verstärkt die Verunsicherung im Bezug auf diese umstrittene Verordnung und möchten unseren Kunden hiermit eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte zusammenstellen.



Selbstverständlich sind Hoteliers, die einen WLAN Anschluss zur Verfügung stellen, keinesfalls dazu verpflichtet Verkehrs- oder Verbindungsdaten von ihren Nutzern aufzuzeichnen, aus Datenschutzrechtlichen Gründen ist ein solches Vorgehen gar nicht erlaubt.

Was wird gespeichert?Die Vorratsdatenspeicherung ist ausschließlich den Telekommunikationsanbietern vorbehalten, diese müssen - dem aktuellen Vorschlag de…