Dienstag, 11. März 2014

ankommen und auskennen: Die WLAN Hotspot Loginseite

Die WLAN Hotspot Loginseite

Unsere netcontrol Loginseite bietet verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten sowie integrierte Informationsservices für Ihr Gäste WLAN.
Das "sichtbarste" Element von öffentlichen WLAN Systemen ist natürlich die Loginseite, die jedem Gast bei der Anmeldung angezeigt wird. Der Gast wird hier aufgefordert seine Zugangsdaten einzugeben, die Nutzungsbedingungen zu akzeptieren, usw. Unser Marketingleiter Florian Haselsberger erklärt, worauf es bei der Gestaltung der Loginseite zu Achten gilt:

Ja, die Anmeldung in einem öffentlichen WLAN-Netzwerk kann für Hotelgäste oft lästig sein. Gerade wenn das vorhandene Internetzugangssystem auch noch sensible Daten wie Kreditkarteninformationen, Adresse, etc abfragt.  Nur um mal kurz seine emails zu checken, kann das sehr oft zu schlechter Laune (und u.U. auch schlechten Bewertungen) führen. Zu Ihrer eigenen Sicherheit  ist ein abgesicherter Login mit eindeutigen Zugangsdaten für Ihre Gäste aber auf jeden Fall zu empfehlen (warum genau werden wir demnächst in einem eigenen Eintrag genauer darlegen)

Unser netcontrol basiert sowieso von Anfang an auf der Philosophie, dass der Internet Zugang nur mit kleinst-möglichem Aufwand für den Gast (aber auch für den Hotelier) verbunden sein darf. Aufwendige Registrieung o.ä gab und gibt es bei uns daher nicht.

Dementsprechend konzentrieren wir uns auf unsere zuverlässige Schnittstellentechnologie, die über eine Verbindung zu den verschiedensten Hotelprogrammen einen einfachen, unkomplizierten und automatisierten Internetlogin ermöglicht.

In den letzten Jahren sind die Anforderungen an einen zeitgemäßen Internetzugang sowieso stark gewachsen. Was sollte Ihre WLAN Loginseite also wirklich können:
  

Die Visitenkarte Ihres Hauses

Die WLAN-Loginseite gehört genauso zum einheitlichen Markenauftritt  wie die Webseite, das Facebook-Profil oder der klassische Hotelprospekt - und sollte sich dementsprechend frei anpassen und gestalten lassen. Eigene Hintergrundbilder, Key-Visuals, Farbschema, Logos, etc. sind auf jeden Fall zu Empfehlen und schaffen Vertrauen durch Wiederekennung. Bei Online-Services ist das ein besonders wichtiger Faktor. Immerhin spielen auch Sicherheitsbedenken bei vielen Usern eine immer wichtigere Rolle.

Responsive Design 

Responsive Design - also optimierte Darstellung für verschiedenste Geräte, Bildschirmgrößen und Auflösungen ist mittlerweile einw allgemein anerkannte Design-Richtlinie, die angesichts der Fülle an verschiedenen Endgeräten auch unverzichtbar geworden ist.

Kommunikation mit Ihren Gästen

Ein angenehmer Nebeneffekt der Login-Seite: Sie erreichen alle Gäste, über ihr eigenes Smartphone. Warum diesen Umstand nicht nutzen und direkt wichtige Informationen und aktuelle Angebote darüber kommunizieren? Unsere Loginpage lässt sich zum Beispiel ganz einfach in vorhandene infotainment Lösungen integrieren.

Update, 2. 7. 2014: Jetzt online:
... Teil 2: Vorratsdatenspeicherung, Störerhaftung und die Hotellerie....

 Über den Blog

In unserer Blog-Serie "ankommen und auskennen" beleuchten wir aktuelle Themen und Herausforderungen in den Bereichen neue Medien, Multimedia und Kommunikationstechnologie für die Hotellerie.